Markt der Möglichkeiten der Jugendverbände – Fishermen's Office

Artikel

Markt der Möglichkeiten der Jugendverbände

Am 13.05. 2017 veranstaltete der Stadtjugendring der Stadt Iserlohn in der Iserlohner Innenstadt einen Markt der Möglichkeiten.

Am 13.05. 2017 veranstaltete der Stadtjugendring der Stadt Iserlohn in der Iserlohner Innenstadt einen Markt der Möglichkeiten. Dort konnten sich verschiedene Iserlohner Jugendverbände wie beispielsweise die DPB Pfadfinder, der TuS Dröschede, das Jugendrotkreuz, das Checkpoint, der CVJM Iserlohn und auch das Evangelische Jugendreferat Iserlohn vorstellen. Die Veranstaltung startete um 10.00 Uhr und dauerte bis 14.00 Uhr. In dieser Zeit gab es ein buntes und abwechselungsreiches Bühnenprogramm mit musikalischen Darbietungen, Tanzeinlagen, Zirkusvorstellung oder auch Poetry, Hip Hop und Lesungen.

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren begeistert vom Bühnenprogramm.
Daneben gab es noch etliche Aktionen an den Ständen der Jugendverbände.
Das Ev. Jugendreferat hatte vier kleine Aktionen zum Mitmachen vorbereitet.

In Anlehnung an die Kampagne „Wir können bunt“ der Evangelischen Jugend von Westfalen, die für Vielfalt und Toleranz eintritt, konnten Jugendliche Plakate mit politischen Statements aussuchen und sich damit fotografieren lassen, um die Bilder dann auch in die sozialen Netzwerke posten zu können.

Das Kinderschminken fand großen Anklang, ebenso das kurzweilige und spannende Spiel Passe-Trappe und auch das Ausgestalten eines Plakates zum Thema „Wir können bunt“
bzw. das Hinterlassen von Handabdrücken auf diesem Plakat wurde zahlreich genutzt.

Eine gelungene und gut besuchte Veranstaltung fand entgegen allen vorherigen Prognosen doch  bei sonnigem Wetter ihren Abschluss.

Martin Ossenberg
Ev. Jugendreferat Iserlohn

historymaker

Der nächste historymaker wartet auf euch: am 08. Dezember findet er in der Erlöserkirche in Wermingsen statt. Um 18 Uhr get´s los! Anschließend warten noch kleine Snacks und andere Angebote auf euch. Bringt eure Freunde mit und erlebt einen anderen Konfigottesdienst. "Geschenke sind nicht alles", so das Thema.


Kinderweihnachtsdorf

Auf dem Iserlohner Marktplatz findet vom 14.-18. Dezember wieder das Kinderweihnachtsdorf statt. Hier können Kinder Geschichten hören, Plätzchen backen, basteln und vieles mehr. Öffnungszeiten und das Programm der einzelnen Tage ist hier zu finden. Natürlich gibt es auch vom Jugendreferat wieder leckere gebrannte Mandeln und köstliche Hot dogs!

Alle wichtigen Termine mit einem klick!