Artikel

Adonia-Musical „Verschleppt nach Babylon“

Das Evangelische Jugendreferat Iserlohn

veranstaltet gemeinsam mit Adonia am 19. Juli 2014 um 16

Uhr ein Konzert in der Parkhalle Iserlohn

 

Das Evangelische Jugendreferat Iserlohn
veranstaltet gemeinsam mit Adonia am 19. Juli 2014 um 16
Uhr ein Konzert in der Parkhalle Iserlohn, bei dem 70 Kinder aus NRW das Musical "Verschleppt nach Babylon" aufführen.

 In 14 Songs und humorvollen Theaterszenen setzen die jungen

Sängerinnen und Sänger eine biblische Geschichte um: Wie

Daniel und seine Freunde nach Babylon verschleppt, dort dem

gefürchteten König Nebukadnezar dienen sollen – und so in ein

gefährliches Abenteuer geraten. Eine spannende Story, peppige

Songs, tiefgründige Texte und tolle Effekte: Die Garantie für ein

tolles Musicalerlebnis! Der Eintritt ist frei, um eine Spende nach

dem Konzert wird gebeten.

Nach dem Erfolg des Megakonzertes im vergangenen Jahr im

Grohe Forum in Hemer ist das Iserlohner Konzert die zweite

Zusammenarbeit von Adonia und dem Evangelischen

Jugendreferat. Adonia ist ein Kinder-Projektchor, bei dem die

Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren das gesamte

Konzertprogramm in nur fünf Tagen erarbeiten und aufführen.

Der Name Adonia steht seit 2001 für das Konzerterlebnis für die

ganze Familie. Inzwischen nehmen insgesamt 2.900 Kinder und

Jugendliche aus ganz Deutschland und über 500 ehrenamtliche

Mitarbeiter an einem der Projekt-Chöre teil. Die Arbeit wird

finanziert durch Teilnehmerbeiträge, Spenden und Kollekten in

den Konzerten.

 

Jedes Kind braucht Urlaub!

Projekt Jedes Kind braucht Urlaub

Kirchenkreis auf YouTube

Hier findest du Videos, die von unserem Kirchenkreis ins Netz gestellt werden, z.B. eine Ansprache unserer Superintendentin Martina Espelöer, Andachten, Jugendgottesdienste oder auch Gebet und Segen. Gerne darfst du auch andere Menschen darauf aufmerksam machen...