Artikel

„Da fährt unsere Deko!!!“ – der Spirit2go bei der Feuerwehr

„Da fährt unsere Deko!!!“ schallte es durch das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn.

Mitten in die letzten Vorbereitungen des Spirit2go-Gottesdienstes kam der Notruf rein und die Feuerwehrmänner und -frauen rückten eilends aus. Piano, Mikros und Beamer waren angeschlossen und das Team des Jugendreferats stand für den Gottesdienst in der Feuerwehrwache bereit. Nur die Feuerwehrwägen fehlten nun als Dekoration. So spielt das Leben und wer einen Gottesdienst mitten im Leben plant, muss wissen, dass dies nicht immer planbar ist.

Dennoch war es ein rundum gelungener Gottesdienst, als es musikalisch durch das Gerätehaus hallte: „Komm und lobe den Herrn. Meine Seele sing!“ Das ging wahrlich auch ohne Deko. Vielmehr konnten der unvorhergesehene Einsatz der Feuerwehr mit den vierzig Teilnehmenden unter den Schutz und Segen Gottes gestellt werden. Wir hörten vom höchsten Gebot, das Jesus mit der Nächstenliebe verbindet und nahmen uns die Feuerwehrleute zum Vorbild, die nun mal ausrücken, wenn die Pflicht ruft. „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr.“

Als der Gottesdienst sich mit dem letzten Lied neigte, fuhren die ausgerückten Feuerwehrleute wieder vor. Gott sei Dank war der Einsatz nur halb so wild: Schutzmaßnahmen für den Straßenverkehr. So fand der Abend bei Snacks und Getränken wohlbehütet einen positiven Ausklang.   Daniel Stadie

Jedes Kind braucht Urlaub!

Projekt Jedes Kind braucht Urlaub

Kinderweihnachtsdorf

Vom 12.-16. Dezember öffnet das Kinderweihnachtsdorf wieder seine Pforten. Einiges hat sich auch verändert: so ist der Standort diesmal am Fritz-Kühn-Platz in einem großen beheizten Zelt. Mit dabei, wie immer, ist das Jugendreferat mit den fast schon legendären gebrannten Mandeln. Der Auftakt ist am Donnerstag um 15 Uhr mit der Weihnachtsparade. Eine Übersicht der Programmpunkte git es hier.

Freizeitenprospekt 2020

Die gedruckte Version erschein in Kürze, hier geht es zur Webansicht.