Artikel

Spirit2go am Weltfrauentag im Ratssaal Iserlohn

Rund dreißig Frauen und Männer finden sich im runden Ratssaal des Rathauses Iserlohn ein. Hier wird in der Regel diskutiert, debattiert und beschlossen.

Das ist auch gut so, nur dieses Mal ist alles anders. Denn heute wird gesungen, getanzt und aufmerksam zugehört. Rechtsanwältin Almut Lausberg hält am Weltfrauentag einen Vortrag. Sie berichtet über ihren Werdegang als Rechtsanwältin, Mutter und Ehefrau sowie über den Begriff der Emanzipation. Dabei verweist sie jeden Zuhörer auf die ursprüngliche Bedeutung dieses Wortes: "Befreiung aus einem Zustand der Abhängigkeit" und ermutigt, den christlichen Glauben als befreiendes Element wahrzunehmen: "zur Freiheit hat uns Christus befreit" (Gal 5,1). Für den musikalischen Rahmen sorgt eine kleine Musik-Band sowie eine Tanzgruppe des Jugendcafés Checkpoint. Wo sonst diskutiert, debattiert und beschlossen wird, werden Klänge laut, die es im Ratssaal Iserlohn bestimmt noch nicht häufig gegeben hat.    Daniel Stadie

18plus-Freizeit nach Italien

Gleich im Anschluss an die Sommerferien geht es für junge Erwachsene vom 02.-13.09. an Italiens Adriaküste mit feinstem Sandstrand und bestem Cappuccino. Vielleicht ist es genau das, was du dir in diesem Sommer gönnen solltest! Nähere Infos findest du hier und anmelden kannst du dich nebenbei auch gleich.

Freizeitenprospekt 2019

Hier gibt es den Freizeitenprospekt: Du kannst hier nach interessanten Ferienangeboten schauen und dabei auch gleichzeitig eine Anmeldung ausfüllen!

DEKT in Dortmund

Wer sich für den Kirchentag interessiert, findet hier einen Überblick und auch ein Anmeldeformular!
Aufpassen: Anmeldeschluss war bei uns der 05. April! Anmeldungen sind allerdings noch jederzeit möglich, nur nicht mehr zum Frühbuchervorteil und ohne Quartiersgarantie. Wer nur eine Dauerkarte benötigt, möge bei Quartier alles durchstreichen!