Artikel

Mit der Weihnachtsparade wurde das Kinderweihnachtsdorf in Iserlohn eröffnet

Kinderweihnachtsdorf mit Herbergssuche eröffnet

Das Iserlohner Kinderweihnachtsdorf hat seine Pforten auf dem Marktplatz wieder vom 10.-14. Dezember 2015 geöffnet. Bürgermeister Dr. Ahrens dankte in seiner Eröffnungsrede allen Mitwirkenden und Sponsoren sehr

Das Iserlohner Kinderweihnachtsdorf hat seine Pforten auf dem Marktplatz wieder vom 10.-14. Dezember 2015  geöffnet. Bürgermeister Dr. Ahrens dankte in seiner Eröffnungsrede allen Mitwirkenden und Sponsoren sehr, die das fünftägige Angebot für die Kinder erst möglich machen.

Dann schickt er die traditionelle Weihnachtsparade auf den Weg durch die Iserlohner Innenstadt. Maria und Josef auf der Suche nach einer Herberge – aktueller kann der Bezug in der Gegenwart kaum sein. Ihr Weg führt durch die Fußgängerzone und in verschiedene Geschäfte; überall ist kein Platz für sie. Es schließt sich eine Flüchtlingsfamilie an, die sich vor den „römischen Soldaten“ in Acht nehmen muss. Am alten Rathaus geht oben die Balkontüre auf: lautstark beschwert sich ein Bürger der Stadt über den verursachten Lärm auf der Straße. Nein, er habe auch keinen Platz in seinem großen Haus, denn all die Zimmer seien schon mit Büchern belegt! Für alle Kinder die Weihnachtsgeschichte hautnah zum Nacherleben. Engel und Hirten schließen sich dem Zug an und gelangen dann endlich zum Kinderweihnachtsdorf, wo sie in den Zelten und am Feuer – wie jedes Jahr – doch noch eine Bleibe finden.

Ein vielfältiges Angebot wartet in diesen Tagen auf alle 4-12jährigen Kinder: im Cafezelt gibt es Tanzvorführungen, musikalische Darbietungen sowie Lesungen. Darüber hinaus wird in den Zelten viel gebastelt und gebacken, wie im Bäckereizelt bei Karl Schreiber. Das Jugendreferat ist hier ebenfalls vertreten und bietet neben den Leckereien, wie Hot dogs und gebrannten Mandeln, auch ein Kreativangebot an.

Jedes Kind braucht Urlaub!

Projekt Jedes Kind braucht Urlaub

Bike & Chill

Sechs Radtouren an unterschiedlichen Orten im Kirchenkreis warten auf dich. Weiterlesen...

Ferienaktion Camp Days vom 13.-18. Juli 2020

Nachdem alle Freizeiten in den Sommerferien abgesagt wurden, möchten wir euch hier eine gute Alternative präsentieren: Die Camp Days mit vielen Aktionen, Aufgaben und Ausflügen finden vom 13.-18.07. für 11-17jährige Mädchen und Jungen in Iserlohn statt. Nähere Infos dazu gibt es hier - ebenso ein Anmeldeformular.

Jugendgottesdienst Lighthouse #Freiheit

Was ist Freiheit? Diese Frage beschäftigt seit Generationen viele Menschen. Der neue Lighthouse-Jugendgottesdienst #Freiheit nähert sich aus verschiedenen Perspektiven diesem Thema. Schau mal rein.

Video online-Jugendgottesdienst

Du kannst dir hier einen kurzen Mitschnitt des online-Gottesdienstes vom Pfingstfreitag anschauen!
 

Kirchenkreis auf YouTube

Hier findest du Videos, die von unserem Kirchenkreis ins Netz gestellt werden, z.B. eine Ansprache unserer Superintendentin Martina Espelöer, Andachten, Jugendgottesdienste oder auch Gebet und Segen. Gerne darfst du auch andere Menschen darauf aufmerksam machen...