Juenger Iserlohn

Jahresempfang des Jugendreferats

Rund 115 Menschen waren der Einladung des Jugendreferats zum Jahresempfang 2019 gefolgt. Es war ein toller Abend mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Ev. Jugendreferates; wir haben gefeiert und gegessen, wir haben zugehört und gesungen.

Kinderweihnachtsdorf 2019

Basteln und viele Leckereien standen wieder hoch im Kurs bei den Kindern, die vom Nikolaustag bis zum Montagabend das Kinderweihnachtsdorf auf dem Iserlohner Marktplatz besuchen konnten.

historymaker in Altena

Am Freitag vor dem zweiten Advent fand der letzte historymaker des Jahres statt.

juenger-Party für alle Ehrenamtlichen

Am vergangenen Freitag war es wieder soweit. Das Jugendreferat lud zur juenger-Party ein. Die Party, ein DANKESCHÖN an die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die sich im Jahr 2018 bei Veranstaltungen, Projekten, Aktionen, Freizeiten und Gottesdiensten eingebracht haben oder sich zum Teamer haben ausbilden lassen.

Digitales in der Jugendarbeit

Etwa 80 Konfis aus vier Kirchengemeinden nahmen an juenger 4.0 teil. Es handelte sich dabei um einen zweigeteilten Tag, der vom Jugendreferat in Zusammenarbeit mit Referenten des Amtes für Jugendarbeit unserer Landeskirche gestaltet wurde.

Spirit2go in Dröschede

Am vergangenen Mittwoch (04.07.) fand der der dritte Spirit2Go statt. Nach der Feuerwehr und der Dechenhöhle war diesmal der Heimatverein Dorf Dröschede mit seinem Naherholungsgebiet der außergewöhnliche Ort.

Ein Urgestein verabschiedet sich

Kaum zu glauben – aber wahr: Karl Schreiber, der ohne die Jugendarbeit im Kirchenkreis Iserlohn gar nicht vorstellbar ist, zieht sich von der synodalen Bühne zurück.

Jedes Kind braucht Urlaub!